Willkommen Im Profi-Shop für chirugisches Nahtmaterial

Ethilon – chirurgisches Nahtmaterial

  • nicht resorbierbar und monofil
  • aus Polyamid
  • ideal für Hautverschluss

product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

ETHILON mit Spatulanadel

118,00 358,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist
product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

ETHILON mit schneidender Nadel

85,00 345,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist
product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

ETHILON mit Rundkörpernadel

126,00 349,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist

Nahtmaterial Ethilon ™ ist monofil und nicht resorbierbar aus Polyamid 6 bzw. Polymaid 6.6.

Polyamid ist eines der ersten synthetischen Nahtmaterialien, welche als Alternative zu Seide und Catgut entwickelt wurde. Ethilon ™ war und ist somit weit verbreitet in der Chirurgie des Haut- und Abdominalverschlusses. Ethilon bzw. Polyamid hat zudem die Eigenschaft Wasser zu absorbieren. Dies führt zu einer verbesserten geschmeidigeren Handhabung des Fadens. Gleichzeitig verliert der Faden nach neun bis zwölf Monaten etwas an Reißkraft.

Ethilon bzw. Nahtmaterial aus Nylon ist ein universelles und preisgünstiges Nahtmaterial. Es wird bevorzugt für den Hautverschluss verwendet, da es einen angenehmen Gewebedurchzug auf Grund seiner einsträngigen, ungeflochtenen Beschaffenheit hat. Durch die glatte Oberfläche ist Ethilon weniger anfällig für Keimbesiedlung, da der Fadenkörper kaum Flüssigkeit aufnimmt. Da Ethilon nicht selbst auflösend ist, muss der Faden nach ca. 7-14 Tagen vom Arzt entfrnt bzw. gewzogen werden. Auch hier erweist sich Ethilon als praktischer Faden, da auf Grund des sanften und vor allem glatten Fadenmaterials das Nahtmaterial gut zu ziehen ist und nur wenig Schmerzen bereitet. Alternativ empfiehlt sich bei bei Nahtmaterial für Hautverschluss auch ein selbstauflösender Faden mit ähnlichen Eigenschaften, wie z.B. MONOCRYL.

Typische Kombinationen für den Hautverschluss sind:

  • ETHILON  USP  3-0  FS-1 Nadel 45 cm
  • ETHILON  USP  4-0  FS-2 Nadel 45 cm
  • ETHILON  USP  3-0  PS-1 Nadel 45 cm (schärfere Nadel)
  • ETHILON  USP  4-0  PS-2 Nadel 45 cm (schärfere Nadel)

  • Sehr gute Gewebepassage
  • Minimale Gewebereaktion
  • Reißfest, geschmeidig und flexibel
  • Breite Anwendungsmöglichkeit bei vielen Indikationen
  • Preisgünstiges Nahtmaterial

  • Hautverschluss
  • Mikrochirurgie (Nervenreparatur)
  • Augenchirurgie ( Katarakt, Hornhauttransplantation)

  • Ethilon ist nicht resorbierbares Nahtmaterial
  • löst sich nicht von selbst auf.
  • Faden bleibt im Gewebe oder kann durch einen zweiten Eingriff entfernt bzw. gezogen werden

Ethilon ™ ist in den Stärken USP 11/0 bis 2 erhältlich. Es wird als blau oder schwarz gefärbte Variante angeboten. Die große Anzahl an Variationen wird durch Vielzahl an über 50 Nadeltypen ermöglicht.

Insgesamt stehen bei suture-expert.com über 100 Nadel-Faden-Kombinationen mit Ethilon ™ zur Auswahl.