Willkommen Im Profi-Shop für chirugisches Nahtmaterial

Vicryl Rapide – chirurgisches Nahtmaterial

  • resorbierbar und geflochten
  • aus Polyglactin
  • vollständige Resorptionszeit in 42 Tagen

product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

VICRYL RAPID mit Rundkörpernadel

189,00 319,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist
product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

VICRYL RAPID mit schneidender Nadel

189,00 375,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist
product_img1
Add to Wishlist
Add to Wishlist

VICRYL RAPID mit Spatulanadel

179,00 219,00  MwSt. 19%
Add to Wishlist
Add to Wishlist

VICRYL ™ Rapide ist ein beschichtetes, geflochtenes, synthetisches und resorbierbares Nahtmaterial.

Es besteht ebenfalls wie Vicryl aus einem Copolymer Glycolid und Lactid. Die Handhabung, Gewebereaktion, Knüpfeigenschaften und Gewebepassage ist ähnlich wie die des Vicryls.

Allerdings unterscheidet sich Vicryl Rapide in folgenden Punkten:

  • geringere Ausgangsreißkraft
  • schnellerer Reißfestigkeitsabfall
  • schnellere Resorption

Durch die Bestrahlung mit Gammastrahlen und die Einwirkung von Ethylenoxid wird das Molekulargewicht von Vicryl Rapide verringert und das Nahtmaterial kann dadurch schneller resorbieren.

  • sicherer Knotensitz
  • gutes Handling
  • sehr geschmeidig
  • wenig Gewebereaktion
  • gute Gewebepassage
  • schnelle Resorption

  • Hautverschluss
  • Epsisiotomie
  • Zikumzision
  • Subcutan- und Schelimhautnähte
  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Ophtamalogie

Die Resorption des Nahtmaterials ist nach 42 Tagen abgeschlossen.

Nach 5 Tagen sind nur noch 50 % der Ausgangsreißkraft und nach 10-14 Tagen gar keine Reißkraft mehr vorhanden.